Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!
Praktische Impulse und Inspirationen für Dich.

Datenschutz akzeptieren*
Was ist die Summe aus 3 und 2?

 

 

Möge der Herr uns Mut und Hoffnung schenken, Herzbewohner.

(Clare) Ich begann das Gebet heute Abend mit… ‘Jesus, da gibt es so viel, das ich verstehen möchte. Aber vor allem möchte ich hören, worüber Du sprechen möchtest.’
Jesus antwortete… “Sehr gut, dann lass uns über Krieg, Hungersnot und Seuchen sprechen in diesem Land. Die Pferde der Apokalypse… Absichtlich arrangierte Hungersnot kommt, absichtlich arrangierte Krankheiten kommen. Viel Tod und Zerstörung bahnt sich an in dieser Nation. Ich habe den Beginn noch nicht zugelassen, aber Alle fühlen, dass es kommt. Nicht Viele verstehen, dass es die Sünden dieser Nation sind, die sie zu Fall bringen.”

Liebesbriefe von Jesus

“Ich rufe dir zu und spreche Trost in dein Herz – Ich habe dich nicht verlassen, noch werde Ich dich jemals verlassen oder im Stich lassen. Ich kenne den äusserst schrecklichen Verlust, den du fühlst. Zu gewissen Zeiten überkommt dich sogar ein Gefühl von Verrat. All deine Fragen nach dem warum und weshalb und warum bin ich noch hier und warum wurde ich zurück gelassen und was soll ich jetzt nur tun?”

Liebesbriefe von Jesus

2. März 2015 – Worte von Jesus an Schwester Clare

Jesus begann… “Der Zerstörer wird nicht kommen bis zum Ende. Die Dinge, die dir gezeigt wurden, werden nach der Entrückung geschehen. Dies wird eine Aufzeichnung sein für Einige, damit sie die Hoffnung nicht verlieren, sondern klar sehen, dass Ich die Kontrolle habe. Sie können Mich beim Wort nehmen und es ist nicht hoffnungslos.”

Liebesbriefe von Jesus

13. Dezember 2014 – Worte von Jesus an Schwester Clare


Clare begann… Diese Botschaft ist ausserhalb der Norm für mich. Es ist eine sehr schwierige Botschaft. Heute Abend, als ich mit Dem Herrn zusammen war und die Musik spielte, bemerkte ich, dass Tränen aus den Augen Des Herrn strömten. Ich stellte die Musik ab, um bei Ihm zu sitzen und Er begann…
(Jesus) “Die Hölle auf Erden. Wortwörtlich… Hölle auf Erden. Kaum zu glauben, jenseits jedes Horrorfilms, den Hollywood sich jemals einfallen lassen oder erfinden könnte. Keiner kennt den Ernst von dem, was kommt, so Viele zurückgelassen am Wegesrand.”

Liebesbriefe von Jesus