Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!
Praktische Impulse und Inspirationen für Dich.

Datenschutz akzeptieren*
Was ist die Summe aus 4 und 7?

Das Dörfle Esperanza

Das Dörfle Esperanza befindet sich in Paraguay, im Landesteil Guaira, zwischen dem Rio Paraná und dem Rio Paraguay.

Alle Menschen, die im Dörfle wohnen, sind bereit, zu einem Volk von Brüdern zusammenzuwachsen.

Die Bewohner des Dorfes sorgen dafür, dass Obst und Gemüse, Kräuter, Süsskartoffeln, Mandioca und vieles mehr hier wachsen kann, damit die Bewohner sich davon ernähren können.

Zentrale Backstellen - unabhängig von Strom - für Brot und Kuchen müssen entstehen. Wasserquellen wie Brunnen oder Teiche müssen gebaut werden, um die Wasserversorgung für Bewohner und die Tiere sicherzusstellen.

Das Konzept der Chigarau-Indianer ist für die Bewohner ein Vorbild. Sie leben es bereits seit über 2000 Jahren.

Jeder bringt sich in den Aufbau des Dörfles ein, so wie er kann und bereit ist. Das Dörfle lebt von der Individualität des Einzelnen, von seinen Gaben und Talenten, die es gilt ohne Bedingungen und Erwartungen einzubringen, zum Wohl des Dörfles und seiner Bewohner und im Willen des Vaters.

Wir sind in einer Zeit der Umstrukturierungen. Der Umbau des Finanzsystems und der Wirtschaft ist in vollem Gange. Spareinlagen und Vermögenswerte, für die die Menschen bisher gearbeitet haben, verlieren täglich an Wert.

Das Geld, was nicht in Lebendigem (Land) und/oder lebenserhaltendem (ein Häuschen in einem sicheren Land) angelegt wird, schwindet kontinuierlich, bis das es gar nichts mehr Wert ist.

Was bleibt dann für Dich? Was hiesse das für Dein Leben?

Die Bewohner des Dörfle Esperanza sind bereit, alte Konditionierungen, Denkmuster und karmische Belastungen abzulösen
und zu wandeln - in Tugenden, die durch Jesus Christus vorgelebt wurden:

Demut - Barmherzigkeit - Nächstenliebe

Lukas 6, 38
Gebt, dann wird auch euch gegeben werden. Im reichem, vollem,
gehäuftem, überfließendem Maß wird man euch beschenken; denn
nach dem Maß, mit dem ihr messt und zuteilt, wird auch euch
zugeteilt werden.

Danach sollen die Bewohner -ob kurzfristige oder längerfristige- des Dörfle Esperanza handeln!

Das Licht im Dörfle Esperanza

Schreiben Sie uns Ihre Fragen!

Datenschutz akzeptieren*
Bitte rechnen Sie 6 plus 8.

Bildergalerie Paraguay

Jeden Morgen und jeden Abend, wenn wir mit unseren Hunden Kara und Bootsmann über das Land gehen, zeigen sich immer neue Naturschönheiten in Form von Pflanzen und Tieren. Wir wünschen Euch viel Freude beim Anschauen.Da keine chemischen Teile in der Luft sind, die durch Sonneneinstrahlung reflektieren, haben wir unsere Sonnenbrillen in den Koffer gepackt. Wir brauchen sie nicht mehr. Das volle wundervolle Licht kann durch unsere Augen in unseren Körper fließen.



weiterlesen

Der Landanbau wird ausgedehnt.

Aufgrund der seit dem letzten Jahr entstandenen wirtschaftlichen Engpässen auf der Welt, die auch an Paraguay nicht spurlos vorbei gegangen sind, verschieben wir die Umsetzung des Projektes "Escuela Alegría". Viele Menschen - auch hier in Paraguay - werden in absehbarer Zeit Lebensmittel für Ihre Ernährung benötigen. Die Kinder müssen versorgt werden. Die Väter finden keine Arbeit mehr.

weiterlesen

Unser Tagebuch Lagerhaus und Tafel in Paraguay

Amado, Wilson, Florencio und Antonio sind ein super Team. Ihr Wissen über die Pflanzen, wie man sie pflegt, damit sie wachsen und gedeihen, ist einzigartig und für uns alle ein riesiges Geschenk. Sie stellen selbst den Samen aus den Pflanzen her, die Sie anbauen. Keine Chemie, keine Genmanipulation.

weiterlesen

Blog Seelenleben - Über das Jenseits und das Diesseits

Was kommt auf uns im Jenseits zu? Welche Ernte fahren wir ein aufgrund unserer Handlungen hier auf der Erde ein?
Viele Offenbarungen des Vaters sind hier zu finden. Haben Sie den Mut, sich damit auseinderzusetzen zum Wohl Ihrer Seele im Jenseits.

weiterlesen

Ein Haus bauen lassen in Paraguay!

In Paraguay ist es noch möglich, sein Haus so zu bauen, wie Ihr es Euch vorstellt.
Paraguay hat keine Regeln für den Bau von Dächern, Wänden, Heizungen, Dämmungen, …
Ein Grundstück in Paraguay zu kaufen, darauf ein Haus zu bauen, ist eine wundervolle Möglichkeit, seine private Altersvorsorge zu sichern.
Zusätzlliche Sicherheit für die Familie, die in Krisenzeiten durch die Möglichkeit der Selbstversorgung zusätzlich abgesichert ist.

weiterlesen

Grundstück kaufen und damit Ihr Vermögen sichern!

Hier ein Grundstück zu kaufen, ein Haus zu kaufen - vielleicht auch ein Mehrfamilienhaus als Villa zu kaufen - ist eine lohndende Investition
in Deine private Altersversorgung. Einen eigenen Garten anzulegen. Gartenideen auf dem Grundstück Wirklichkeit werden zu lassen - hier ist alles möglich. Einen eigenen Garten anzulegen. Das alte Wissen über Kräuter, Landbau, Garten dabei anzuwenden.
Gartenideen auf dem Grundstück Wirklichkeit werden zu lassen - hier ist alles möglich.

weiterlesen

Reines Naturland für Pflanzen und Tiere erwerben.

Das Naturland sollten wir schützen und nicht zu Monokulturen und Tierzüchtungen freigeben, sondern es mit einheimischen Fruchtbäumen, einheimischen Holzbäumen, die dann auch für Möbel, die draußen stehen bleiben, geeignet sind, genutzt werden können. Auch Sträucher und sogenannte Unterholzpflanzen sind wichtig, denn in diesen halten sich die Vögel und Kleintiere auf, die unsere Bäume vor Insekten schützen.

weiterlesen

Lagerhaus und eine Tafel in Paraguay

Gestern, am 26.6.2020 hat der Vater uns die Dringlichkeit der Notfallplanung für eine auf uns zukommende schwierige Zeit, die die jeztige Versorgungsstruktur mit Lebensmitteln und alles, was man für das Leben in Paraguay benötigt, noch einmal deutlich in unser Herz gelegt.Das Ziel ist es, all das anzubauen, was notwendig ist, um unsere Ernährung und die der Menschen um uns herum einigermaßen sicher zu stellen.
Dazu kommt ein Kinderheim mit 25 Kindern, das sich nur aus Spenden über Wasser halten kann.

weiterlesen